uwg jpg kompro.

Navigation:

Ja, zu Ihrer

Kreuz

UWG Olfen

bei Kommunalwahlen

mehr als nur eine Alternative für

1-fbcea1c33e3028a7e094a153d4af2fc6-m
Facebook
Kandidaten 2009 (klein)
Facebook3

Herzlich Willkommen auf der Homepage Ihrer UWG Olfen e. V.

Aktuelles: Kommunalwahl 2014 ; Stellungnahme Ihrer UWG Olfen zu den Strassenvarianten der K8n ; Neubau der Lippebrücke im Kreis Unna / Recklinghausen ; Haushaltsrede 2014 ; Anekdoten: Märchenstunde Teil 1

1-fbcea1c33e3028a72127632b608d9fd5-m

Jahresrückblick Ihrer UWG Olfen auf ein erfolgreiches Jahr 2012

1-fbcea1c33e3028a72127632b608d9fd5-m

Ein ereignisreiches Jahr 2012 ist zu Ende. Da lohnt es sich mal einen Blick zurückzuwerfen. Was hat die UWG Olfen erreicht und was beeinflusst?

 

Das Jahr fing mit einem brisanten Thema an: Ihre UWG Olfen ist von einer Bürgerin auf einen möglichen Umweltskandal in einer örtlichen Firma aufmerksam gemacht worden. Wir haben uns umgehend mit dem Thema befasst und notwendige Maßnahmen eingeleitet. Am Anfang wurde alles dementiert und die UWG Olfen ist als ”Buh-Mann” dargestellt worden. Dieses hat uns jedoch noch nie abgehalten weiter für die Rechte der Olfener Bürger zu kämpfen. So ist letztendlich doch herausgekommen, dass das Umweltschädliche Material dringend entsorgt werden musste. Dieses ist mittlerweile auch erfolgt. Ihre UWG Olfen hat zu diesem Erfolg beigetragen.

 

In unserer Haushaltsrede für das Jahr 2012 haben wir die Arbeit der Olfener Verwaltung gelobt und auf eine positive Aussicht für zukünftige Projekte hingewiesen. Jedoch werden hier auch viele Mittel der Steuerzahler unnötig eingesetzt. In manchen Themen lässt sich leider eine gewisse Konzeptlosigkeit erkennen. Ihre UWG Olfen hat sich das gesamte Jahr und wird auch noch die kommenden Jahre daran arbeiten, dass unsere Steuergelder sinnvoll und zielorientiert eingesetzt werden. Insgesamt hatten wir dem Haushaltsentwurf für 2012 zugestimmt.

 

So wie das Jahr angefangen hat, so hat es auch mit einem brisanten Thema geendet. Wir wurden wieder von mehreren Olfener Bürgern auf eine Ungerechtigkeit hingewiesen. Sie haben sich gegenüber unserer stellvertretenden Bürgermeisterin in einer privaten Baurechtlichen Angelegenheit benachteiligt gefühlt. Wir haben uns umgehend der Sache angenommen und fordern auch hier eine lückenlose Aufklärung. Im laufe des bisherigen Verfahrens haben uns immer mehr Olfener Bürger auf diese Problematik angesprochen, da sie sich selbst auch benachteiligt fühlen.

In der Öffentlichkeit ist Ihre UWG Olfen erneut, wie auch schon so oft, als ”Buh-Mann” dargestellt worden. Wie sich jedoch herausgestellt hat, haben sich unsere Bemühungen fast immer gelohnt. Auch in diesem Fall werden wir alles daran setzen, dass der Fall fair und vollständig aufgeklärt wird. Dieses wird sich jedoch noch etwas hinziehen - wir werden Sie hierüber natürlich auf dem laufenden halten.

 

Man sieht, Ihre UWG Olfen ist eine engagierte politische Gemeinschaft, die jedoch immer auf die Mithilfe der Olfener Bürger angewiesen ist. Nur mit Ihnen können wir auf mögliche Ungerechtigkeiten aufmerksam machen und die nötigen Schritte einleiten. Deshalb freuen wir uns über jede Rückmeldung von Ihnen. Wir kämpfen für Ihre Rechte als Bürger der Stadt Olfen. Einen großen Dank gilt den Personen, die uns schon in der Vergangenheit auf mehrere Punkte hingewiesen haben.

 

Wir wünschen Ihnen ein wunderbares Jahr 2013 und hoffen selbst auch auf ein so erfolgreiches Jahr 2013 wie 2012.

 

Sie wünschen weitere Informationen? Besuchen Sie uns: www.uwg-olfen.de ; www.facebook.com/UWGOlfen

 

[ I M P R E S S U M ]

„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“

Bertolt Brechtbrecht-bertolt

Unsere Tipps:

Wahl 2014

Presse Aktuell

“Hauptthemen”

Haushaltsreden

Engagement

Politik in Olfen

 

Besucher! Vielen Dank

seit 18.11.2008